Verlautbarung der Termine zur SRDP 2020 und 2021

Aufgrund der aktuellen Situation werden die standardisierten schriftlichen Klausuren an höheren Schulen und Erwachsenenbildungseinrichtungen voraussichtlich am 19. Mai 2020 mit der Klausurprüfung in Deutsch beginnen.  Aktuelle Informationen des Ministeriums zur Verschiebung der Zentralmatura Am 3. Juni 2019 wurde die Verordnung über Prüfungstermine für standardisierte Prüfungsgebiete im Rahmen von abschließenden Prüfungen…

weiterlesen

21. Juni 2019 – Vorlagetermin für administrative Belohnungen

Im aktuellen Erlass der Bildungsdirektion Wien zur Abgeltung administrativer Belastungen für Lehrer/innen wird der Termin für die Einreichung von Belohnungen sowie deren Höhe abhängig von der Einstufung verlautbart. Belohnungen gebühren für administrative Tätigkeiten wie z.B. Betreuung der Schulbuchaktion, Mitarbeit im Stundenplanteam, Einteilung für den Tag der offenen Tür, Bildungsdokumentation oder…

weiterlesen

LehrerInnen-Zuweisung für das Schuljahr 2019/20

In Verhandlungen mit der Bildungsdirektion konnte erreicht werden, dass der Fachausschuss bei der Zuweisung von LehrerInnen für das Schuljahr 2019/2020 die Möglichkeit hat, nachzuvollziehen, ob die Auswahlkriterien gemäß §203h BDG eingehalten werden. Unsere langjährige Forderung nach Transparenz ist damit erfüllt. Das BDG regelt die Aufnahme von BewerberInnen. Wesentlich ist, dass…

weiterlesen

Frühwarnung – gibt es Fristen dafür?

Frühwarnung – gibt es Fristen dafür?

Immer wieder werden auch pädagogische und schulrechtliche Fragen an uns herangetragen. So auch zur Frage, wann eine Frühwarnung erfolgen muss, und ob es dazu Fristen zu beachten gibt. Die rechtlichen Grundlagen zu Frühwarnung und Frühinformation haben wir hier beantwortet.

Für die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf!

Für die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf!

Die Europäische Kommission hat sich zum Ziel gesetzt, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf von berufstätigen Eltern und pflegenden Angehörigen zu fördern, um eine gerechtere Aufteilung von Betreuungs- und Pflegeaufgaben zwischen Frauen und Männern zu erreichen.

Bereichsleiterin GÖD-Familie Mag. Ursula Hafner hat aus Anlass des Internationalen Tages der Familie die GÖD-Forderungen sowie die bisher erreichten Maßnahmen zur Gleichstellung in Ihrem Artikel zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf dargestellt.

GÖD Info zum aktuellen EUGH-Urteil bezüglich Vordienstzeitenregelung

Am 8. Mai hat der Europäischen Gerichtshofs bezüglich Vordienstzeitenregelung (Vorrückungsstichtag) erneut entschieden, dass das österreichische Besoldungs- und Vorrückungssystem der Beamten und Vertragsbediensteten […] weiterhin gegen das Verbot der Diskriminierung wegen des Alters verstößt. In der Entscheidung des EUGH wird festgehalten, dass durch die Überleitung aus dem bisherigen altersdiskriminierenden Besoldungssystem in…

weiterlesen

Rechtsinformation zu den Teilungszahlen

Die Teilungs- und Eröffnungszahlen müssen gemäß SCHOG §8a Abs. 2 bis spätestens 6 Wochen vor dem Ende des Unterrichtsjahres dem SGA zur Kenntnis gebracht werden. Der letzte Termin in diesem Schuljahr für die Vorlage ist daher der 17. Mai 2019. Das Einvernehmen mit dem SGA ist durch die Direktion anzustreben….

weiterlesen

LehrerInnen Stellen auf get your teacher

Die heurige Ausschreibung der Stellen für LehrerInnen erfolgte am Samstag 27. April 2019 in der Wiener Zeitung und auf der homepage des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Die Bewerbungsfrist endet am 8. Mai 2019. Bewerbungen in der Bildungsdirektion Wien erfolgen über das Portal get your teacher. Eine genaue Anleitung zu Registrierung und…

weiterlesen